Kimmsteine

Kalksandstein-Kimmsteine bilden einen flachen Untergrund für den Aufbau von Wänden aus Planelementen, Plan- oder Fasenkantblöcke mit Dünnbettmörtel. Die Kimmsteine werden in Dickbettmörtel gesetzt; sie ermöglichen es, Wände in jeder gewünschten Höhe zu realisieren.

kimblok normaal

Calduran-Kimmsteine sind in Höhen von 25, 40, 60, 80, 100 und 120 mm erhältlich. Die Steine werden gepresst und sind in unseren bekannten Qualitäten lieferbar (Steinfestigkeitsklasse 20 und 36). Die Nut an der Unterseite des Kimmsteins entspricht dem Profil an der Unterkante der Plansteine; die Oberseite der Kimmstein ist flach. Nur die 100 mm und 120 mm hohen Kimmsteine haben zwei Daumengrifflöcher, um die Verarbeitung zu erleichtern. Die Steine mit 25, 40, 60 und 80 mm Höhe haben keine Griffhilfen. Die Stoßseite der Presssteine ist ebenso wie bei den Plansteinen mit einem Labyrinthprofil versehen. Für Wanddicken von 67 mm sind keine Kimmsteine erhältlich. In diesem Fall können die Kimmsteine jedoch aus Plansteinen gleicher Dicke zugeschnitten werden.

Herkömmlicher Kalksandstein St.f.Kl. 20 Hochleistungs-Planelemente St.f.Kl. 36 Kimmsteine St.f.Kl. 12 nur für E67-Projekte
BxHxL Gewicht
in kg
BxHxL Gewicht
in kg
BxHxL Gewicht
in kg
BxHxL Gewicht
in kg
BxHxL Gewicht
in kg
100x25x297 1 214x25x297 3 175x25x495 4 250x25x495 6 67x25x437 1
100x40x297 2 214x40x297 4 175x40x297 4 250x40x265 5 67x40x437 2
100x60x297 3 214x60x297 7 175x60x297 6 250x60x265 8 67x60x437 3
100x80x297 4 214x80x297 9 175x80x297 9 250x80x265 11 67x80x437 4
100x100x297 5 214x100x297 11 175x100x297 11 250x100x265 14 67x100x437 5
100x120x297 6 214x120x297 13 175x120x297 13 250x120x265 16* 67x120x437 6
120x25x297 2 240x25x297 3 214x25x495 5 300x25x495 8
120x40x297 2 240x40x297 5 214x40x297 5 300x40x265 7
120x60x297 4 20x60x297 7 214x60x297 8 300x60x265 10
120x80x297 5 240x80x297 10 214x80x297 10 300x80x265 13
120x100x297 6 240x100x297 12 214x100x297 13 300x100x265 16*
120x120x297 7 240x120x297 15* 214x120x297 16*
150x25x297 2 300x25x297 3
150x40x297 3 300x40x297 6
150x60x297 5 300x60x297 8
150x80x297 6 300x80x297 11
150x100x297 8 300x100x297 14
150x120x297 9 300x120x297 17

Maßtoleranzen: Breite, Länge und Höhe +/-1 mm. Bei 25 und 40 mm, Höhe +/-2 mm.
200 mm breite Kimmsteine werden gesägt.
* Bei aus Planelementen aufgebauten Projekten werden standardmäßig die vorgenannten Kimmsteine verarbeitet. Wenn Sie keine Kimmsteine über 14 kg verarbeiten wollen, geben Sie bei der Planung des Projekts bitte an, dass diese Steine durch eine doppelte Kimmschicht ersetzt werden sollen.

Für Wände, die aus Fasenkantblöcke aufgebaut werden, können wir spezielle Fasenkimmsteine liefern. Diese Steine sind mit einer umlaufenden Fase versehen; sie sind in den Höhen 48 und 98 mm und für Wanddicken von 100, 120, 150 und 214 mm erhältlich.

Typ
Fasenkimmstein
Abmessungen (BxHxL)
in mm
Druckfestigkeit Gewicht
in kg
VK100/48/437 100x48x437 20 3
VK120/48/297 120x48x297 20 3
VK150/48/297 150x48x297 20 4
VK150/48/437 150x48x437 20 5
VK214/48/297 214x48x297 20 5
VK214/48/437 214x48x437 20 8
VK100/98/437 100x98x437 20 7
VK120/98/297 120x98x297 20 6
VK150/98/297 150x98x297 20 7
VK150/98/437 150x98x437 20 11
VK214/98/437 214x98x437 20 16

Maßtoleranzen: Breite, Länge und Höhe +/- 1 mm.

ISO-KIMM®
Calduran ISO-KIMM® ist ein Isolierkimmstein aus massivem Kalksandstein mit hohem Wärmewiderstand und hoher Druckfestigkeit. ISO-KIMM® wurde speziell zur Vermeidung von Wärmebrücken entwickelt. Bei Verarbeitung von ISO-KIMM® entspricht die Stärke der Kimmschicht der Stärke der darauf aufgebauten Wand, was bei vielen anderen thermisch isolierenden Materialien nicht der Fall ist.

ISO-KIMM®-Steine eignen sich für den Anschluss alle tragenden und nicht tragenden Wände an isolierte Böden über unbeheizten Tiefgaragen von Mehrfamilienhäusern, Büros usw. bis zu einer Druckfestigkeit von CS20.

VERARBEITUNG

  • Kimmsteine flach und horizontal ausgerichtet in eine 20 bis 30 mm dicke Mörtelschicht aus Dickbettmörtel, Kimfix® oder Metselfix® setzen.
  • Die Stoßfugen mit Mauer- oder Klebemörtel verfüllen.
  • Weitere und ausführlichere Verarbeitungsvorschriften finden Sie in den Verarbeitungs- und Planungsrichtlinien.

DIE VORTEILE

  • Zur Herstellung einer flachen ersten Mauerschicht unter Fasenkantblöcke und Elementen.
  • Hilfsmittel zur Erzielung der gewünschten Höhe.